Home / Tag Archives: Testbericht

Tag Archives: Testbericht

Testbericht Mountain Equipment Glacier 1000: Mein Schlafsack für das Wintertrekking in Nepal

Mountain Equipment Glacier 1000 - 1

Eine weitere “Ausrüstungsbaustelle”, die sich im Vorfeld meiner Trekkingtour in Nepal auftat, war das Thema Schlafsack. Der Winter im Himalaya stellt an die Ausrüstung enorme Anforderungen. Ich musste im Februar nachts mit Außentemperaturen von bis zu -25°C rechnen. Da die Lodges, in denen man übernachtet, weder mit einer Heizung noch mit einer besonders guten Isolierung aufwarten, habe ich mich  auf Innentemperaturen von bis zu -10°C eingestellt. Nach meinen positiven Erfahrungen mit Mountain Equipment Schlafsäcken bei unserer Island Tour im Sommer habe ich mir den Glacier …

Read More »

Testbericht La Sportiva Trango Cube GTX: Hochtourenstiefel 2.0

Version 2

Vor einiger Zeit habe ich hier im Blog über den La Sportiva Trango S Evo berichtet. Der Stiefel hat mich sehr überzeugt. Er hat mir am Berg ein Gefühl der Agilität vermittelt, welches zuvor keiner meiner Stiefel erreicht hat. Nachdem ich den Trango S Evo jedoch rund vier Wochen am Berg anhatte, ist die Gore-Tex-Membran gebrochen und der Stiefel wurde undicht. Um die Lücke in meinem Ausrüstungsrepertoire zu schließen, habe ich mir den Tango Cube GTX zugelegt und ihn beim …

Read More »

Ausrüstungsklassiker im Test: Marmot ROM Softshell Jacket

Wenn es eine Softshelljacke verdient hat, in meiner Artikelserie “Ausrüstungsklassiker im Test” vorgestellt zu werden, dann ist es die Marmot ROM Jacket. Sie begleitet mich seit Jahren auf Bergtouren. Und nicht nur in meinem persönlichen Ausrüstungsrepertoire ist die ROM ein Klassiker. Auch im Sortiment von Marmot findet sich die Softshell seit Jahren und ist insofern eine positive Ausnahme von den ansonsten so schnellen Modell- und Namenswechseln bei Outdoorherstellern.  Ich habe die Marmot ROM Jacket wirklich zu schätzen gelernt. Dabei gab es …

Read More »

Testbericht Bridgedale Speed Trail CFR und Trail Ultra Light WF: Nie wieder andere Socken

Bridgedale Titelbilg

Das Thema Socken habe ich bislang sträflich vernachlässigt. Gute Socken sind für den “Tourengenuss” extrem wichtig. Das weiß jeder, der sich einmal tagelang mit Blasen oder Druckstellen an den Füßen über die Berge geschleppt hat. Das Thema Socken ist dabei überraschend komplex und Gegenstand regelrechter Glaubenskriege. Manche schwören auf dicke Socken, andere auf dünne. Manche raten dazu, zwei Socken übereinander anzuziehen. Andere raten dazu, unter die Socken Strumpfhosen-Füßlinge anzuziehen, um die Reibung zu reduzieren. Manche schwören auf Kunstfasern, andere auf Merinowolle. …

Read More »

Testbericht Deuter Guide 35+: Ein Hochtourenrucksack der Überzeugt

Deuter Guide 1 (2)

Mit meiner Outdoor-Ausrüstung bin ich insgesamt schon ziemlich zufrieden. Kein Wunder, ich habe ja auch lange genug an meinem Ausrüstungskonzept gefeilt und nicht unerhebliche Investitionen getätigt. Fast in allen Bereichen habe ich mittlerweile Lösungen gefunden, mit denen ich zufrieden bin. Eine letzte Baustelle war das Thema Rucksack. Mit dem Deuter Guide 35+ habe ich jedoch endlich einen Rucksack gefunden, der meinen Ansprüchen gerecht wird. Ich habe den Guide mittlerweile bei zwei Hüttentouren und einer Hochtourenwoche im Ötztal im Einsatz gehabt. …

Read More »

Ausrüstungsklassiker im Test: Black Diamond Trail Trekkingstöcke

Black Diamond Trail

Trekkingstöcke wie meine Black Diamond Trails sollten nach meiner Erfahrung auf keiner Bergtour fehlen, bei der man mehr als 1000 hm im Abstieg mit Gepäck zurücklegen muss. Mein persönlicher Gebrauch von Trekkingstöcken hat sich dabei im Laufe der Jahre radikal gewandelt. Während ich bei meinen ersten Bergtouren sowohl im Aufstieg als auch im Abstieg noch fast ununterbrochen mit Stöcken gegangen bin, trage ich meine Trekkingstöcke jetzt die meiste Zeit nur noch in meinem Rucksack. Ich habe mir deswegen schon einige Sprüche anhören müssen. So hat …

Read More »

Ausrüstungsklassiker im Test: Icebreaker Pocket Hat 200

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es gibt kaum einen Ausrüstungskauf, mit dem ich so zufrieden bin, wie mit dem Pocket Hat 200 von Icebreaker, dem bewährten neuseeländischen Hersteller von Funktionsbekleidung aus Merinowolle. Der Pocket Hat ist ein minimalistischer “Beanie”, der aus 200er-Merinowollolle gefertigt wird. Das Material ist  allerdings zweilagig verarbeitet, so dass die Wärmeleistung einer 400er-Materialqualität gleichkommt. Ich habe in den vergangenen beiden Jahren kaum einen Ausrüstungsgegenstand so intensiv genutzt wie den Pocket Hat. Ich habe ihn nicht nur auf sämtlichen Bergtouren dabei gehabt, sondern benutze ihn …

Read More »

Testbericht Rab Myriad Jacket: Was kann Polartec NeoShell?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Polartec NeoShell ist eine der spannendsten Materialneuheiten der vergangenen Jahre. Es ist wasserdicht, erreicht aber anders als herkömmliche Hardshell-Membrane dennoch fast die Atmungsaktivität von Softshell-Materialien. Genau das richtige für schweißtreibende Aktivitäten am Berg! Die ersten NeoShell Jacken, die auf den Markt kamen, hatten jedoch einen entscheidenden Nachteil: Sie waren deutlich schwerer als gewöhnliche Hardshells. Umso größer war meine Begeisterung, als Rab mit der Myriad Jacket die erste wirklich leichte NeoShell-Jacke auf den Markt gebracht hat. In den letzten …

Read More »

Testbericht Icebreaker Relay Short Sleeve Crewe: Merinowolle – eine löchrige Angelegenheit?

slider

Merinowolle ist mittlerweile zum Goldstandard bei im Bereich der Baselayer für mehrtägige Berg- und Trekkingtouren geworden. Sie riecht auch nach mehreren Tagen kaum und wärmt zudem selbst im feuchten Zustand. Leider hat mich Merinowolle in der dünnen 150 g/qm-Qualität in der Vergangenheit wiederholt enttäuscht. Mittlerweile drei T-Shirts haben sich nach nur wenigen Tagen auf Tour regelrecht aufgelöst. Da ich auf die Geruchsneutralität von Merinowolle nicht verzichten wollte, habe ich in diesem Sommer der 150er Merinowolle von Icebreaker eine …

Read More »

Testbericht Montane Featherlite Smock: Viel Wetterschutz, kaum Gewicht

Montane Featherlite Smock Slider

Puristischer geht es nicht: Der Montane Featherlite Smock beschränkt sich auf das, was für Bergsportler wesentlich ist: Wetterschutz und Gewicht. Er verzichtet auf Schnickschnack wie Taschen oder verstellbare Gummizüge und erreicht hierdurch ein fantastisch geringes Gewicht von grade einmal 120 g in Größe M. Dank des Online-Shops Alphelden.de hatte ich in den vergangenen Wochen die Gelegenheit, den ultraleichten Windbreaker von Montane zu testen. Alphelden.de ist ein recht junger Onlineshop, der sich durch eine gute Produktauswahl und eine ansprechende …

Read More »